07/2017: 20 neue Azubis – Begrüßung unseres Azubi-Jahrgangs 2017

Seit vielen Jahren laden wir unseren neuen Azubi-Jahrgang in Begleitung der Eltern zu einer Auftaktveranstaltung in unser Haus ein. Dieses Jahr war es am 28. Juli 2017 wieder soweit. Stellvertretend für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter begrüßte Reimund Niederhöfer, Geschäftsführer, unsere neuen Auszubildenden mit einem herzlichen Willkommen im Unternehmen.

Nach einer Einführung, allgemeinen Informationen zum Unternehmen und zum Ausbildungsverlauf, wurde es für unsere neuen Azubis und ihre Eltern spannend und anschaulich. Denn im Mittelpunkt der Veranstaltung stand eine Präsentation ausgewählter Ausbildungsinhalte der verschiedenen Berufe.
Bei einem Rundgang durch das Haus gab es an 8 Stationen entsprechende Vorführungen und Erklärungen, von der Arbeitssicherheit, über den Ablauf der ersten Wochen, Technik zum Anfassen bis hin zur Vorstellung eines Gesellenstückes.
Ein geselliges Beisammensein zum Abschluss schloss die gelungene Veranstaltung ab.

Als einer der großen Ausbildungsbetriebe in der Region, hat Ausbildung bei uns im Hause seit Jahrzehnten einen hohen Stellenwert.
Sie ist zugleich Zukunftssicherung für uns wie auch für unsere jungen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Aktuell bilden wir mit unseren 20 neuen Azubis - Jahrgang 2017 - über alle Ausbildungsjahre hinweg rund 60 junge Menschen in den folgenden Berufen aus:

  • Elektroniker/in Energie- und Gebäudetechnik
  • Elektroniker/in Informations- und Telekommunikationstechnik
  • Konstruktionsmechaniker/in Feinblechtechnik
  • Anlagenmechaniker/in Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik
  • Mechatroniker/in für Kältetechnik
  • Kaufmann/frau für Büromanagement (früher Bürokauffrau)
  • Technische/r Systemplaner/in Elektrotechnische Systeme
  • Technische/r Systemplaner/in Versorgungs- und Ausrüstungstechnik

Und auch für 2018 stellen wir wieder eine hohe Anzahl an Ausbildungsplätzen zur Verfügung!